White Paper


focus Kooperation
Das von departure in Auftrag gegebene White Paper „focus Kooperation“ widmet sich dem Thema Kooperation: der Zusammenarbeit von Kreativunternehmen mit der klassischen Wirtschaft.

 

Das White Paper zeigt in Form von Interviews, Gastbeiträgen, Analysen und Best-Practice-Beispielen unterschiedliche Möglichkeiten und Ansätze, Hemmnisse und Erfolge von Kooperationen zwischen Unternehmen aus der Kreativwirtschaft und klassischen Wirtschaftsbetrieben auf. Der Themencall wendet sich erstmals an alle acht Kreativbereiche - Architektur, Audiovision, Design, Kunstmarkt, Medien/Verlagswesen, Mode, Multimedia und Musik -, die auch im White Paper in vielerlei Hinsicht beleuchtet werden.

 Autoren des White Paper sind Christian Dögl und Wolfgang Reiter, Robert Temel (uma information technology gmbh), die mit zahlreichen GastaurtorInnen und InterviewpartnerInnen das Thema Kooperation aufbereitet und die Potenziale dieser näher abgesteckt haben.

 Besonderer Dank gilt  der Wirtschaftskammer Wien und der Industriellenvereinigung Wien für die Unterstützung bei der Ausarbeitung des White Papers.

 Das White Paper „focus Kooperation“ wurde im Juni 2012 veröffentlicht und verbindet sich mit dem gleichnamigen Themencall, dessen Einreichfrist am 1. Oktober 2012 endet (Quelle: Verlag).