Anja Hitzenberger. Photography and Video 2007-2012



Katalog anlässlich der Ausstellungen im Künstlerhaus Palais Thurn und Taxis, Bregenz (2.3. - 1.4.2013) und der Galerie im Traklhaus, Salzburg (12.4. - 18.5.2013)

Die Medienkünstlern Anja Hitzenberger verlässt sich nicht auf genretypische Zuordnungen: sie ist Fotografin und Filmemacherin, sie arbeitet mit Interventionen und Installationen, sie taucht ein in die Welt der tänzerischen Bewegungen, in Räume von Architektur und Stadtgefüge und der urbanen Statisterie - sie untersucht die Welt rund um ihre eigene Person und schildert sie so, wie sie ist - oder wie sie nicht ist- Die Diskrepanz zwischen dem alltäglichen So-Sein und dem spezifischen Sein-Wollen ist die Grenzzone, in der sie ihre Motive und Themen findet. Sie sieht Menschen, Situationen, Orte und denkt darüber hinaus: was ist das, was man sieht, was präsentiert wird - und was ist das Eigentliche, das dahinter lauert?

Sprache: Deutsch/Englisch