Add Items to Cart

Simplex Morph

Philip Gaisser

In dem Künstlerbuch SIMPLEX MORPH gehen Philip Gaißer und A.K.Lenz der Frage nach Standort, Perspektive und Fragment in Bild und Text nach.

Ein „Morph“ ist auf der Ebene der Parole das kleinste bedeutungstragende Element einer Sprache, das man gewinnt, wenn man Wörter zerlegt oder segmentiert. „Simplex“ hingegen bezeichnet ein mathematisches Verfahren zur Lösung von Problemen, das diese entweder nach endlich vielen Schritten exakt löst oder aber dessen Unlösbarkeit beziehungsweise Unbeschränktheit feststellt.