Add Items to Cart

A Light Through Architecture

Paola Iacucci

Das Werkbuch der italienischen Architektin Paola Iacucci bietet einen umfassend angelegten Überblick über ihr Schaffen, ihre Bauten, Pläne, Schriften und Vorlesungen.

Paola Iacucci studierte in Rom bei Lodovico Quaroni und war viele Jahre lang Leiterin der AAM Galerie in Mailand. Seit 1985 unterrichtete sie in Kooperation mit Steven Holl an der Columbia University in New York und 2000-2004 am City College. Sie veranstaltete Gastseminare u.a. in Princeton, Pratt, RISD, Parson, Penn, NJIT, Sci Arc in Vico Morcote und Carlton in Canada. 

Paola Iacucci arbeitet und unterrichtet weiterhin im Rahmen von Projekten in den USA und in Italien (BAU, 2001-2008; Associazione Culturale Civiltà del Mediterraneo, Otranto). Die vorliegende Publikation besteht aus 2 Teilen, Book of the East und Book of the West.
 
Englisch / Italienisch