Add Items to Cart

Constanze Ruhm. Coming Attractions

Rike Frank (Hg.)

Coming Attractions versammelt die Produktionen der Künstlerin und Filmemacherin Constanze Ruhm von 2001-2012, die als Serie unter dem Titel "X Characters" entstanden sind.

(Deutsch/Englisch)

 

In unterschiedlichen Formaten (Videos, filmische Installationen, Displays, Fotografien, netzbasierte Projekte) werden Identitäten und Narrative weiblicher Ikonen der Kinomoderne in experimentellen Scripts und Filmen untersucht. Die neu entworfenen Figuren und ihre Geschichten werden so zu den "Coming Attractions" einer Kinovergangenheit, deren ursprüngliche Einheit sich nun als dynamische, zeitgenössische Leinwand offenbart. 
 
(Quelle: Verlag)