Schickeria

Olivia Berckemeyer

Das Teilprojekt "Schickeria zeigt Faxe", textlich eingeleitet von Iain Pate & Annika Von Taube, bildet das eigentliche Herz des Kataloges.

Seit Oktober 2003 verfolgt Olivia Berckemeyer mit der "Schickeria" ein Projekt, das Einblick in die zeitgenössische Künstlergeneration gewährt, die zur Zeit in Berlin lebt. An einer Wand von 3 mal 4 Metern fügt sie ca. 50 Arbeiten verschiedener Künstler(innen) zu einem vorgegebenen Thema zu einem neuen großen Wandbild zusammen.
Der Katalog Schickeria dokumentiert mit über 160 s/w-Abbildungen die ersten 12 Ausstellungen und enthält Texte von Tatjana Doll, Bettina Steinbrügge, Iain Pate & Annika von Taube und Peter O. Chotjewitz zum Thema "Schickeria".