Add Items to Cart

Proposal for a New Kunsthaus, no further developed

Josef Dabernig

Dieses Künstlerbuch entstand im Zuge der gleichnamigen Ausstellung „Josef Dabering - Proposal for a New Kunsthaus, not further developed.“, welche von 4. bis 11. Juni 2004 im Grazer Kunstverein stattfand.


„Josef Dabernig bezieht sich auf Entwicklungen in Richtung einer künstlerischen Unterhaltungskultur und kulturellen Standortpolitik“, schreibt Christian Kravagna in seinem Text zur Ausstellung. Mit seiner künstlerischen Bestandsaufnahme von unterschiedlichen Konzepten und Vorstellungen der internationalen Museumsarchitektur „offeriert Dabernig einen Katalog, aus dessen Angeboten sich die diskursive Realität eines New Kunsthaus herstellen lässt“. Dabernigs Augenmerk gilt dabei nicht allein der architektonischen Form, vielmehr schürft sein Blick tiefer und legt Motive kulturpolitischer Repräsentationen frei.
Das Künstlerbuch besteht aus zahlreichen farbigen Abbildungen und einem Text in Deutsch von Christian Kravagna.