Add Items to Cart

Bleibende Werte

Peter Dressler

In einer Wiener Wohnung eines kurz zuvor verstorbenen Tierarztes paßt sich der Akteur der vorgefundenen Situation an und demonstriert inmitten dieser stillstehenden Welt die Nichtbeherrschbarkeit der Wirklichkeit.

In a Viennese flat of a recently deceased veterinarian, the protagonist adapts himself to the situation and demonstrates that reality is not controllable within a still-standing universe. “Lasting Values” represents a stagnation of time as shown in the objects and the person. In his photographic sequences, which have a fixed order like a film, Dressler shows the helplessness of the individual as expressed in various examples of behavior patterns. It is egotism which ends in isolation and neglect.


In einer Wiener Wohnung eines kurz zuvor verstorbenen Tierarztes paßt sich der Akteur der vorgefundenen Situation an und demonstriert inmitten dieser stillstehenden Welt die Nichtbeherrschbarkeit der Wirklichkeit. Die Bleibenden Werte stehen für die Verkrustung der Zeit anhand der Gegenstände und der Person. Gleich einem fixierten filmischen Ablauf zeigt Dressler in seinen fotografischen Sequenzen die Ohnmacht des Individuums anhand verschiedener Verhaltensmuster.
Es ist der Egoismus, der in Einsamkeit und Verwahrlosung endet.