Add Items to Cart

Narzissen

Gabi Schaffner
Four Recitals
"Ich hatte einen dieser tränenreichen Tage, weil mir das Herz bereits um 12.30 gebrochen worden war. Es fiel auseinander wie ein Haufen Plunder, die Fetzen flatterten, die Trümmer sausten, und gleichzeitig senkte sich ein Regenvorhang über die Hamburger Innenstadt. ...

... Ich ging zu Fuß, um mich zu zerstreuen und ein paar bestellte Bücher abzuholen. Etwa 100 Meter vor dem Buchladen lief ich beinah gegen zwei Mädchen, die unter einem Regenschirm stehend einem Mann mit Akkordeon lauschten. Sie standen ganz ernsthaft da und sahen so aus, als ob sie ihm wirklich zuhörten. Ich ging etwas langsamer, um auch etwas von dem Stück zu hören. Es war bestimmt ein russisches Volkslied, auf jeden Fall klang es russisch, und weil mein Herz noch blutete, stiegen mir auch sogleich die Tränen in die Augen. ...."

 

Gabi Schaffner (* 1965) lebt und arbeitet mit dem Fehler im System. Schriftstellerin und reisende Künstlerin zwischen Hamburg, Texas und Lappland.