Add Items to Cart

Marienbaum

Helmut Kandl, Johanna Kandl

Im Rahmen des Projektes "Marienbaum" - ein Projekt von Kunst im öffentlichen Raum - entstanden ein gleichnamiges Buch und Videos. Helmut und Johanna Kandl besuchten verschiedene Marienwallfahrtsorte und kauften dort Repliken für den "Marienbaum" in Herrnbaumgarten ein.

 

 

Dieses Buch stellt persönliche Erzählungen, Historisches, Glaubensinhalte und Legenden nebeneinander und thematisiert Erscheinungen, Gnadenbilder, Repliken, Votivbilder, Medienbilder, Amateurfotografie und Video. Es gibt Einblick in Riten und Gebräuche, ohne sich ein Urteil in religiösen Fragen anzumaßen.

Interessant ist der Umgang der Kirche mit den Medien. In Lourdes wird, wie bei einem Popkonzert, die Messe auf riesige Screens übertragen, ein Kamerateam filmt das Publikum und spielt das Aufgenommene live ein. Ausschnitte aus Spielfilmen werden gezeigt. Auch der Umgang der Gläubigen mit den Medien ist ganz unterschiedlich. In Lourdes wird von den Gläubigen andauernd gefilmt und fotografiert, Levoca hingegen ist davon weitgehend frei.