Add Items to Cart

Lecture Performance

Kölnischer Kunstverein / Museum of Contemporary Art, Belgrade (Hg)

Der Katalog wird im 1.Teil 4 Essays (Marianne Wagner, Jenny Dirksen, Aldo Milohnic, Gespräch zwischen Jelena Vesic und Ana Vujanovic) enthalten und darüberhinaus einen künstlerischen Teil mit Auszügen aus Vorträgen und Bildmaterial von ca. 25 Künstlern,

 die in den Ausstellungen in Köln und Belgrad vertreten sind u.a. Robert Morris, Dan Graham, Andrea Fraser, Martha Rosler, Achim Lengerer, Fia Backström, Jeronimo Voss, Pauline Boudry/ Renate Lorenz, Boris Ondreicka, Katerina Zdjelar, Xavier Le Roy.

Der Begriff der „Lecture Performance“ ist uns in der jüngsten Vergangenheit mehrfach begegnet -bestimmt ist er aber im Bereich der Bildenden Kunst noch nicht. Zahlreiche junge Künstler arbeiten heute an der Schnittstelle von Vortrag und Performance und vermischen auf kreative Weise Kunstperformance und Kunstvermittlung. Dabei reagieren sie einerseits auf die Anfrage von Institutionen, Akademien und Medien, ihre eigene Arbeit zu erläutern, andererseits werfen sie die Frage danach auf, wie Künstlerbiografien entstehen und ob Künstler an ihrer eigenen Geschichte mitschreiben können.