Add Items to Cart

Hans-Peter Feldmann, Katalog



HANS-PETER FELDMANN: KATALOG / CATALOGUE - LONDON, SERPENTINE GALLERY 2012 - Hrsg. von Helena Tatay. Vorw. von Hans Ulrich Obrist, Julia Peyton-Jones & Dirck Luckow. Texte von Brigitte Huck & Helena Tatay. Interview von Hans Ulrich Obrist sowie einem Gespräch mit Helena Tatay.
(deutsch/englisch)

 

Autonome Künstlerbücher bilden die wohl wichtigste Werkgruppe im Oeuvre von Hans-Peter Feldmann. Wir habeAutonome Künstlerbücher bilden die wohl wichtigste Werkgruppe im Oeuvre von Hans-Peter Feldmann. Wir haben "Katalog/Catalogue" - es erscheint zur großen, internationalen Ausstellungstournee - mit großer Neugierde und lediglich technischer Hilfe bei der Herstellung begleitet. Mit großer Souveränität und Sicherheit präsentieert Feldmann eine Mischung von bekannten und neuen Arbeiten, so daß der Leser wiederum eine totale neue Sicht auf das Gesamtwerk erhält. Er gewährt uns Einblick in seine privaten Photoalben, in seine Wohnung, er erinnert an seine Zeit als Kellner, zeigt die Portraits, die Straßenmaler von ihm angefertigt haben und erzählt Bildergeschichten. Die großen doppelseitigen Falttafeln mit Zitaten aus seinen Büchern erinnern eindrucksvoll daran, warum er von der jüngeren Künstlergeneration als Büchermacher verehrt wird. Mit großer Kennerschaft erweitert er wiederum den "Kosmos Feldmann".