Add Items to Cart

geblieben sind die orte die dich sahen

Gabriela Oberkofler

Gabriela Oberkoflers Zeichnungen, Skulpturen, Performances und Installationen zeigen allerlei Tiere, Pflanzen und Bäume, allerlei Kleines – zumeist Gefundenes –, Möbel und Architekturen, und auch Gummistiefel.

Die Zeichnungen und Skulpturen kennen aber keine Jahreszeiten – keine Kälte, keine ersten Sonnenstrahlen, keine Hitze, kein Modern. Oberkoflers Zeichnungen und Skulpturen kennen auch keine konkreten Orte; sie zeigen uns weder die Panoramen der Dolomiten, noch Straßenansichten ihres Heimatdorfes oder gar Innenansichten ihrer Wohn- und Arbeitsräume, sie verzichten auf Intimes und zielen doch aufs Innerste.

Quelle: Revolver Publishing