Add Items to Cart

Eventyr

Kathrin Höhne, Bjarte Gismarvik
Not Lost But Gone Forever
Das deutsch-norwegische Künstlerpaar Kathrin Höhne und Bjarte Gismarvik hat im Jahr 2002 eine eine Expedition nach »Finnskogen« unternommen, ein Landstrich im Osten von Norwegen, der die Grenze zu Schweden berührt. Die Gegend hat ihren Namen von finnischen Einwanderern erhalten und ist bekannt für den starken Glauben seiner Einwohner an mystische Erscheinungen und märchenaften Gestalten wie Zwerge, Elfen oder Trolle.

Das aufwändig produzierte Buch in hochwertiger Ausstattung erzählt von der Reise der Künstler in die dunklen Wälder Skandinaviens und den seltsamen Begegnungen mit einer jenseitigen Welt.