Add Items to Cart

Das Universelle, das Einförmige, das Gemeinsame,und der Dialog zwischen den Kulturen

Francois Jullien

Es ist an der Zeit, dass ich mich angesichts der Schreihälse, die einen schlaffen Humanismus verteidigen, zu der Frage des Allgemeinen oder Universellen äußere.

Aus der Einleitung:"Es ist an der Zeit, dass ich mich angesichts der Schreihälse, die einen schlaffen Humanismus verteidigen, zu der Frage des Allgemeinen oder Universellen äußere. Doch ich kann dies nur tun, indem ich das folgende Dreieck konstruiere: indem ich das Allgemeine sowohl mit seiner Kehrseite, dem Einförmigen, als auch mit dem, was es inspiriert, mit dem Gemeinsamen, in eine Spannung versetze."