Add Items to Cart
  • das Heft Deutschland 4
  • das Heft Deutschland 4

das Heft Deutschland 4

Matthias Zielfeld

das heft deutschland [1 – n] ist als offene Serie von Künstlerbüchern angelegt. Im Zentrum der Serie steht der Begriff „deutschland“ oder „Deutschland“. Jede Ausgabe besitzt ihr eigenes Konzept. Auch im Design und der Bemaßung unterscheiden sich die Ausgaben teilweise. Nur der Titel ist immer das heft deutschland [1- n]. In jeder Ausgabe biete ich einen jeweils spezifischen Blick auf etwas das ich mit „deutschland“ betitele. Ich erwarte eine Interferenz zwischen dem Titel und dem Inhalt der jeweiligen Ausgabe.

 

Die Bilder, die in das Heft deutschland 4 zusammengefasst sind, habe ich 2001 in Kassel aufgenommen. Kassel, eine mittelgroße Stadt in Westdeutschland ist der Hauptproduktionsstandort zweier großer deutscher Rüstungskonzerne: Rheinmetall und Kmw. Auf den Bilder siehst du Vorstadthäuser und Straßen bei Nacht. Viele dieser Häuser sind im Zenith des Kalten Krieges erbaut worden, ihre Architektur ist typisch für westdeutsche Vorstädte. Gemäß des NATO Doppelbeschlusses im Jahre 1979 wurden in den darauf folgenden Jahren 108 nucleare Mittelstreckenraketen des Typs Pershing II in Westdeutschland stationiert. Die Raketen konnten in weniger als 5 Minuten Ziele im Raum Moskau treffen. Sie sollten im Falle eines Atomkrieges in Zentraleuropa eingesetzt werden „Bis jetzt ist alles ruhig. Die Leute scheinen zu schlafen. Es ist drei Uhr morgens.“