Add Items to Cart

Farewell-Lectures

Christoph Türcke

Christoph Türcke hat über zwanzig Jahre an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig gelehrt. Die »Farewell-Lectures« waren sein gefeiertes Abschiedsgeschenk.

Sie entsprechen dem schon in der Antrittsvorlesung 1993 formulierten Credo: »Philosophie muss sich darstellen. Ihre gedankliche Reflexion muss Fleisch, Farbe, Plastizität bekommen, wenn sie in der Bilderflut nicht untergehen will.« 

 
Sprache: Deutsch