Herbarium der Sehnsucht

Maria Josefa Lichtsteiner

Dieses Buch ist eine künstlerische, experimentelle Annäherung an das Thema Sehnsucht.

Von April 2015 bis Januar 2016 besuchte die Künstlerin 20 Privatgärten in der Innerschweiz, Durch die Gärten spazierend versuchte sie, mit den Besuchten durch Gespräche dem Thema Sehnsucht näher zu kommen.

In diesem Buch wird das Spannungsfeld zwischen Hoffnung, Geduld und Vergänglichkeit mit Zeichnungen, Collagen, Fotografien, Siebdrucken illustriert.

Sprache:Deutsch