• 01234V6789X
  • 01234V6789X

01234V6789X

Cornelius Kolig
66/110
Zwischen Kot und Urin werden wir geboren.

Kolig arbeitet sich seit Jahrzehnten an den immer gleichen Themen und Materialien ab, er hat vor langer Zeit beschlossen, Tabufelder zu beackern, von denen viele nicht mehr so tabuisiert sind: Sex, Tod, Geburt, Blut. Etwas anders sieht es bei Kot und Urin aus. Es geht ihm auf den ersten Blick um die Manifestation eines poetischen Aperçus von Konrad Bayer und Gerhard Rühm: "scheißen und brunzen sind kunsten.“ Kolig ist an flüchtigen Phänomenen nur wenig interessiert, er widmet sich Dingen, die immer Gültigkeit haben werden: Sein, Sterben, Stoffwechsel.

 

Sprache: Deutsch