Add Items to Cart

Mein erstes Spurenbuch

Roland Maurmair

Mein erstes Spurenbuch ist ein Kinderbuch, in dem die Wissensvermittlung durch die archaische Kunst des Spurenlesens in Kombination mit virtuellen Informationen durch Augmented Reality geschieht.

Im Buch finden sich sieben Abdrücke oder sogenannte Trittsiegel heimischer Kleintiere, die als Prägung auf den Buchseiten erscheinen. Die gegenüberliegende Seite zeigt jeweils die Illustration des Tieres. Mit Hilfe der Spurenbuch-App kann man das Bild mit einem Smartphone oder Tablet scannen und erhält via Augmented Reality die dreidimensionale Darstellung auf der jeweiligen Buchseite. Die App vermittelt auch akustische Laute der Tiere, eine neue Technik zur Vermittlung synästhetischer Erfahrungen für Kinder.