Add Items to Cart

ornamentale baumallee

Gilbert Bretterbauer

Dieser vom Künstler selbst konzipierte Band dokumentiert Gilbert Bretterbauers Kunstprojekt, das er für die Seestadt Aspern bei Wien im Auftrag von KÖR – Kunst im öffentlichen Raum Wien realisiert hat.

Ein Bauzaun aus Pressspan wird zum Träger der abstrahierten Darstellung einer Baumallee. Jeder Baum entsteht aus zwei Farbflächen, die Blattwerk, Geäst und Stamm andeuten. In ihrer Wiederholung ergeben die verschiedenfarbenen Bäume auf schroffem Holzspan ein buntes Ornament. In natura bietet die „abstrakte Baumallee” in allen Jahreszeiten eine bunt gemischte Projektion von „Natur”. Dieses Buch bietet zudem ein experimentelles Daumenkino der Extraklasse.

Sprache: Deutsch