Muntadas City Guide

Antoni Muntadas
On Translation: Erinnerungsräume / Die Bremer Stadtmusikanten
In Verbindung mit der Ausstellung entstand im Rahmen des Artist in Residence Aufenthaltes von Antoni Muntadas in Bremen das speziell auf diese Stadt bezogene Kunstwerk On Translation: Erinnerungsräume.

Es besteht aus einer Installation und einem Künstlerbuch, ein Projekt, das Muntadas aus seiner Beschäftigung mit der Stadt heraus entwickelt hat. Am Beispiel der Umnutzung von 17 Gebäudekomplexen thematisiert er u.a.: die Geschichte der Weserburg und des Weserstadions, die Entwicklung von der Werft AG Weser zum Space Park, die Nutzung des Bunker Valentin als Theaterkulisse für Aufführungen des Bremer Theaters ("Die letzten Tage der Menschheit") oder den Umbau des Zentralbades zum Musicaltheater.

Sprache: Deutsch/Englisch