Add Items to Cart

fair 01/2017

Thomas Redl (Hg.)
Magazin für Kunst und Architektur
Im Jahr 2008 gründeten Wolf Guenther Thiel (Berlin) und Thomas Redl (Wien) das Medium "fair" als periodisch erscheinende Zeitung. Seit 2017 gibt es "fair" nun in Form eines zweimal jährlich erscheinenden Magazins zu den Themen Kunst und Architektur.
Die Ausgabe fair 01/2017 stellt das künstlerische Werk von Brigitte Kowanz mit einem Text von Rainer Fuchs ausführlich vor. Anlass ist ihr aktueller Beitrag zur Biennale Venedig. Die Biennale selbst wird mit einer Fotoreportage gezeigt. Weiters zeigen wir Ausstellungsprojekte von Klaus Rinke, Sébastien de Ganay, Max Weiler und Anton Kehrer. Über das fast vergessene skulpturale und archtektonische Werk von Mathias Goeritz berichtet der Autor Bernhard Widder und bringt uns den Künstler und Menschen Goeritz in seinem biographischen Text näher. Boris Radojkovic beginnt in dieser Ausgabe mit seiner Serie über exjugoslawische Kulturbauten und stellt uns einen Museumsbau von Mladen Kauzlaric vor. Der Text von Jean Baudrillard (vom Passagen Verlag), der am Beginn unserer Ausgabe steht, erläutert unsere kulturelle Befindlichkeit im Zeitalter der digitalen Beschleunigung und Auflösung.
 
Sprache: Deutsch