Add Items to Cart

Artist Fair

Vincent Grunwald (Hg.), Galerie im Turm
Auflage 250
Die Publikation Artist Fair nimmt Bezug auf die Arbeitsverhältnisse von Künstlerinnen und Künstlern in Berlin, zu der die temporäre Lohnarbeit im Kunstfeld, insbesondere dem Aufbau von Kunst- und Modemessen wie der "ABC Berlin" der "Berliner Liste" oder der "Show and Order" gehört.

Alle in der Publikation erscheinende Fotos sind während der Arbeit und durch die Arbeiter entstanden und geben dadurch eine andere Perspektive in die Auf-und Abbauphasen von Ausstellungen und Messen.

Das künstlerische Subjekt wird hierbei zu einer changierenden Identität, dessen Artikulation sowohl in das Display einer Messe oder einer Ausstellung als auch in das Vermittlungsgespräch seiner eigenen künstlerischen Arbeit einfließt. In den Texten von Naomi Hennig und Jule Köhler werden Modelle zum Verständnis gegenwärtiger Arbeitsformen insbesondere im Bereich der Kulturproduktion entworfen.

 

Mit Beiträgen von: Lars Christiansen, Anna Siobhán Fiedler, Vincent Grunwald, Naomi Hennig, Anna Herms, Jule Köhler, Paul Krüger, David Kunold, Claus Lehmann, Ole Meergans, Alessandro Rauschmann, Christian Schellenberger, Joram Schön

 

Sprache: Deutsch