Add Items to Cart

Cumuli

Cumuli
Trading Places
Cumuli - von cumulus, lateinisch für Anhäufung. In den Kunstkontext übertragen weist dieser Begriff einerseits auf die künstlerischen Strategien des Archivierens, des Sammelns und der Neuordnung des Vorgefundenen hin.

Cumuli - von cumulus, lateinisch für Anhäufung. In den Kunstkontext übertragen weist dieser Begriff einerseits auf die künstlerischen Strategien des Archivierens, des Sammelns und der Neuordnung des Vorgefundenen hin. Diesem Aspekt widmet sich die Ausstellung Cumuli - Zum Sammeln der Dinge (2013). Ihr Folgeprojekt Cumuli - Trading Places nimmt eine weitere Bedeutungsebene in den Blick, nämlich den Nexus von Kapital, Kunst und Sammeln.

Sprachen. Deutsch, Englisch