Add Items to Cart

Umelec Volume 13 - 2/2009

Divus (Hg.)
Deutsche Ausgabe
Umelec Magazine ist seit 1997 das einzige Kunstmagazin, das sich der gegenwärtigen visuellen Kultur in der Tschechischen Republik widmet. Es richtet sich an die internationale Szene, insbesondere den größeren europäischen Kreis. Die Betonung der Kunst in Mittel- und Osteuropa beruht auf ihrer einzigartigen Stellung in dieser Region.
Die Idee zum Österreich-Heft ist aufgekommen, weil Tschechien Österreich immer noch die k. und k. Monarchie und die Tatsache, dass man sie hierzulande gemeinhin für ein Musterbeispiel der friedlichen Völkergemeinschaft hält, nicht vergessen kann. Und weil unser Herausgeber, als typischer Tscheche (mit Hang zum Märtyrertum), im heutigen Österreich immer noch die alte Monarchie sieht – man denke an die wirtschaftlichen Ostbeziehungen Österreichs – hat er einen Gegen-Eroberungszug auf die österreichische junge und zeitgenössische Kunst ins Leben gerufen: die Österreich-Ausgabe. (Editorial)
 
 
Sprache: Deutsch