Magazin Textuelle Bildhauerei Nr. 6

Christian Bretter, Katharina Hölzl, Fabian Leitgeb (Hg.)

Magazin Textuelle Bildhauerei Nr. 6 der Akademie der bildenden Künste Wien

Kaum eine künstlerische Kategorie hat sich in den letzten Jahrzehnten so
stark gewandelt wie diejenige der Skulptur. Ihre historischen Formulierungen
bieten unter anderem eine Grundlage für die Diskussion über das, was sie für
unsere Zeit bedeuten, in welchem sozialen Raum und geistigen Feld das
skulpturale Arbeiten von Relevanz ist und was heute Kunst sein könnte.
In Gesprächen und Diskussion gilt es die Differenz zwischen den
Vorstellungen und deren Realisierungen zu erarbeiten oder zur Deckung zu
bringen.

Sprache: Deutsch / Englisch