Add Items to Cart
  • Spacelength Thought, Printed Cinema #17
  • Spacelength Thought, Printed Cinema #17

Spacelength Thought, Printed Cinema #17

Rosa Barba
Enigmatic Whisper 12''Schallplatte
Booklet zu Spacelength Througth mit
Enigmatic Whisper
12” Schallplatte; eine Ergänzung zu Printed Cinema #17

Das Werk der deutsch-italienischen Künstlerin Rosa Barba lässt sich vor dem Hintergrund eines erweiterten Skulpturbegriffs lesen. Neben Fragen nach der Komposition, der Körperlichkeit und der Plastizität von Form, spielt die zeitliche Dimension eine zentrale Rolle. Der Aspekt der Zeitlichkeit sowie mit ihrem Interesse, wie Film Raum artikuliert, setzt sie Werk und Betrachter in ein neues Verhältnis, was sich auch im Inhalt ihrer Filme widerspiegelt. Jeder Film ist eine topografische Studie des „modernen Unbewussten“. Es sind Räume der Erinnerung und der Ungewissheit, die trotz der instabilen Realität, die sie darstellen, als versichernder Mythos zu lesen sind. Barbas filmische Arbeiten bewegen sich zwischen experimentellem Dokumentarfilm und fiktionaler Erzählung und sind zeitlich nicht eindeutig festgelegt. Sie fokussieren häufig Naturlandschaften und vom Menschen verursachte Eingriffe in die Umwelt, sie  untersuchen das Verhältnis zwischen historischer Aufzeichnung, persönlicher Anekdote und filmischer Darstellung.

Enigmatic Whisper
12” Schallplatte; eine Ergänzung zu Printed Cinema #17
Limitierte Edition: 150 Stück
Jedes Etikett ist ein Originaldruck von der Künstlerin.

Musik:
Jan St. Werner (electronics und editing)
John Colpitts (drums)
Andrew Barker (bass clarinet und recording)

language: english