Add Items to Cart

Letzte Generation Ost

Kristin Trüb

Das narrative Buch « Letzte Generation Ost » beleuchtet verschiedene Lebensläufe einer Generation, die wenige Jahre vor dem Fall der Mauer in der ehemaligen DDR geboren wurden.

Zentraler Schauplatz in der fotografischen Auseinandersetzung mit den unterschiedlichen Biografien, ist die Plattenbausiedlung in Hagenow in der die Fotografin und ihre Protagonisten gemeinsam aufwuchsen.

Ihre Familien entsprachen dem propagierten Leitbild, sie erhielten eine sozialistische frühkindliche Erziehung und wohnten in einer durchschnittlichen Plattenbausiedlung in Hagenow. Nach der Wende hat sich viel verändert. Interviews, Portraits und Fotografien aus ihrer Plattenbausiedlung verdichten sich zu einem Gesamteindruck ihrer Erinnerungen." (Kristin Trüb)

Sprache: Deutsch und Englisch