Add Items to Cart

Alexandra Ranner

Stephan Berg, Rainer Beßling, Nicola Graef, Julia Wallner
Karmakollaps
Der reich bebilderte und aufwendig gestaltete Katalog über das Schaffen von Alexandra Ranner ist der erste umfassende Überblick über das vielfältige Werk der Berliner Künstlerin.

Alexandra Ranner schafft in ihren begehbaren Rauminstallationen beunruhigende Bilder. In ihren bildmächtigen wie surrenden Welten zeigt sie das unentwegte Straucheln der menschlichen Seele, das sich in ihren Videoinstallationen, Skulpturen und Filmen in überwältigenden Bilder voller Schönheit und Schmerz widerspiegelt. Die großformatigen, teilweise begehbaren Werke der Künstlerin arbeiten mit Mitteln der klassischen Bildhauerei und illusionistischen Malerei und wecken zum einen Erinnerungen an gesehene Bilder und Orte und sind zugleich vollkommen losgelöst von der greifbaren Wirklichkeit.
In ihren jüngsten Arbeiten setzt die Künstlerin Schauspielerinnen und Schauspieler ein, die sie wie bewegte Skulpturen agieren lässt. Mit profunden Textbeiträgen von Rainer Beßling, Stephan Berg, Nicola Graef und Julia Wallner.
Sprache: Deutsch, Englisch