Add Items to Cart
  • Filmzeichnen 1-4

Filmzeichnen 1-4

Hanna Schimek
Prozesse des Schauens - Überlegungen in Bildern
Medientransfer– das meint zum Beispiel: vom Film zum Standbild . . . vom Standbild zurZeichnung . . . von der Zeichnung zum Bilder-Atlas . . . und schlussendlich zum Künstlerbuch.

In film zeichnen, einer Künstlerbuchserie in vier Bänden von Hanna Schimek, wird eine Auswahl von Standbildzeichnungen, die im Rahmen des transdisziplinären Forschungsprojekts Film.Stadt.Wien und während der Recherchen für den Kompilationsfilm Film ist. a girl & a gun (Gustav Deutsch, 2009) entstanden sind, als eigenständiges künstlerisches Medium präsentiert und einem Bilderatlas aus Filmstills und assoziativen Fotografien gegenübergestellt. Er verweist auf kunst- und kulturgeschichtliche sowie auf medienhistorische Aspekte des kulturellen Bildgedächtnisses und spiegelt weiterführende Gedankenverknüpfungen und eine intensive visuelle Auseinandersetzung mit dem filmischen Material und seinen vielfältigen Bedeutungen wider.

Auflage: 4x100Stk. nummeriert und signiert
Es ist als eine Künstlerbuchserie in vier Bänden erschienen und auch nur als Vollständige Serien zu erwerben.
 
Sprache: Deutsch und Englisch