Add Items to Cart

Das Vierblättrige Kloblatt

Markus Schneider, Wolfgang Bohusch, Georg Feierfeil, Nina-Maria Holzbauer und Weitere
# 3
Schund und Literatur.

 Die Toilette als Ort der Schöpfung und Entsorgung gleichermaßen, als beinahe schon klischeehafte Stätte der besten Ideen und zugleich der dreckigsten Geschäfte: Das Vierblättrige Kloblatt vereint Literatur und Schund, künstlerischen Anspruch und rebellischen Fäkalhumor.

Alle sind gleich. Und niemand ist gleicher.

Es gibt wenige Orte, von denen man behaupten kann, keiner käme in seinem Leben daran vorbei. Die Toilette im Allgemeinen darf sich – zumindest in Mitteleuropa – stolz in diese Liste reihen. Wie sagte man schon früher: „Dort, wohin selbst der Kaiser zu Fuß geht.“ Insofern ist die Toilette der einzige Ort, an dem wahrhaftig alle Menschen gleich an Rechten und Würde sind. Warum also nicht diese schöne Metapher als Ausgangspunkt nehmen, um eine liberale Plattform für den Gedankenaustausch zu schaffen?

Sprache: Deutsch