Add Items to Cart

CURTAIN – VORHANG

museum in progress (Hg.), Kaspar Mühlemann Hartl (Hg.); Wiener Staatsoper GmbH (Hg.)
Der Eiserne Vorhang der Wiener Staatsoper – Ein lebendiger Museumsraum
Dieser Band dokumentiert das weltweit singuläre Langzeitprojekt „Eisener Vorhang" von museum in progress.

Seit 1998 bildet die Ausstellungsreihe in der Wiener Staatsoper eine symbolhafte Schnittstelle zwischen performativer und bildender Kunst. Zugleich dient sie als Bindeglied zwischen historisch bedingten Defiziten und ihrer zeitgemäßen Aufarbeitung.