Parole #1: The Body of the Voice / Stimmkörper Annette Stahmer (Hrsg.) Salon Verlag, Köln 2009 112 Seiten / soft cover mit 50 Photos und Illustrationen und einer CD mit Soundbeispielen € 21.

 

         

 

Parole #1: The Body of the Voice / Stimmkörper ist die erste Ausgabe einer Schriftenreihe, die sich mit der Materialität von Sprache auseinandersetzt. Sie beschäftigt sich mit der Stimme und ihrer »Körperlichkeit«. Dies umfasst zum einen die Beziehung der Stimme zu dem Körper, der sie gebildet hat und den sie im Sprechvorgang verlässt, zum anderen geht es um die Frage, inwieweit sich die Stimme zu einem eigenständigen Körper formt oder in einen neuen Körper schlüpft. Der Band ist eine Sammlung von Texten und Arbeiten internationaler Künstler und Wissenschaftler, die sich mit diesem »flüchtigen Stoff« Sprache beschäftigen. In 24 Beiträgen umkreisen die Autoren dieses interdisziplinäre Thema und beleuchten verschiedene Facetten. Es ergibt sich ein neuer, anregender Blick auf das wichtigste Kommunikationsmittel, die Sprache, und ihre Visualisierung und »Materialisierung«.

 

Buchpräsentation | Performance | Interview Im Gespräch, Annette Stahmer, Nikolaus Gansterer, Georg Nussbaumer, Brandon LaBelle, Brigitte Felderer und Bernhard Cella

 

Mit Beiträgen von: ZHANG HUAN - STEVEN CONNOR - BRIGITTE FELDERER - PATRICK FEASTER - KARL CLAUSBERG - PETER TORP - NIKOLAUS GANSTERER - CONSTANTIN LUSER - ANDREAS FISCHER - GEORG NUSSBAUMER - BRANDON LABELLE - PIERRE DI SCIULLO - LAURENT COLOMB - VALERI SCHERSTJANOI - FRIEDRICH W. BLOCK - MELLE HAMMER - JAAP BLONK - CHRISTINA THURNER - JENNY SCHRÖDL & VITO PINTO - ERAN SCHAERF - DORIS KOLESCH - LIGNA - FABIENNE AUDÉOUD - OLIVIER FOULON