Add Items to Cart

Artist Lecture Series Vienna - Benjamin Hirte

Ezara Spangl (Hg.), Rainer Spangl (Hg.)
14. Juni 2017
Der zweite Vortrag von Benjamin Hirte im Rahmen der Artist Lecture Series Vienna.

Zum Vortragenden:

Benjamin Hirte wurde 1980 in Aschaffenburg, Deutschland geboren. Er lebt in Wien. Hirte arbeitet in den Bereichen Bildhauerei und Text und organisiert Ausstellungen. Er war Teilnehmer des Schindler Residency Programms in Los Angeles. Auszeichnung von der Ponto Stiftung (2016) – der Preis inkludiert eine Ausstellung am Museum für moderne Kunst Frankfurt (MMK 3).

Einzel- und Gruppenausstellungen u. a. im MAK, Wien, Grazer Kunstverein, Kölnischer Kunstverein, Christian Andersen Gallery, Kopenhagen, Galerie Emanuel Layr, Wien.

Language: German / English