Add Items to Cart

Arbeit am Leben

Helmut Draxler, Albert Gramer, Eva Maria Stadler
Das Gespenstische Soziale des Kinos
Bei dieser Publikation handelt es sich um ein Begleit- bzw. Programmheft zu einer Tagung und Filmreihe, kuratiert von Helmut Draxler.

Im Zuge der Grazer Kunstverein Ausstellung „Vom Horror der Kunst“, 27. September bis 30. November 2003, kuratiert von Eva Maria Stadler, in Kooperation mit dem steirischen herbst 2003, fand ein Rahmenprogramm unter dem Titel „Arbeit am Leben. Das gespenstische soziale des Kinos“ von 7. bis 13.November 2003 statt.
Das Programmheft beinhaltet einen Text von Helmut Draxler sowie Detailinformationen zum Tagungsprogramm und den vorgeführten Filmen.

beteiligte KünstlerInnen: Dario Argento, Mike Figgis, Hideo Nakata, Haskell Wexler, George A. Romero, Lizzie Borden, Rainer Werner Fassbinder, William A. Akuffo, Thomas Schamoni, Douglas Sirk, Todd Haynes, Jean-Luc Godard, Yoko Ono/ John Lennon, Alejadro Amenábar, Jennie Livingstone, Abbas Kiarostami, Peter Bogdanovich, Yvonne Rainer, Helke Sander, Michael und Roberta Findlay/ Allan Schackerton
beteiligte AutorInnen: Helmut Draxler, Albert Gramer, Eva Maria Stadler