Anonyme Fotografien aus Deutschland

Günter Karl Bose
# 01 - 105.
Eine Chronologie des 20. Jahrhunderts: Strandgut aus einer Flut von gefundenen Bildern, die von unbekannten Amateuren hinterlassen wurden, Momentaufnahmen einer verlorenen Zeit.

"Von den Fotografien, die in einem bestimmten Raum zu einer bestimmten Stunde aufgenommen werden, beschreibt jede eine andere Wirklichkeit. Keine gibt alles wieder, und die besten sind diejenigen, die klar und deutlich eine einzige, in sich geschlossene Wahrnehmung wiedergeben: nicht alles, aber die genaue Erfahrung einer Wahrheit."

(Lee Friedländer)