Add Items to Cart

add on

Peter Fattinger, Veronika Orso. Michael Rieper
20 höhenmeter
Sechs Wochen lang verwandelte das Projekt „add on. 20 höhenmeter“ den Wiener Wallensteinplatz in ein Zentrum architektonischer und künstlerischer Interaktion: ein 20 Meter hoher Turm wird in der Mitte eines öffentlichen Platzes errichtet und ist temporäre Installation und benutzbares Objekt zugleich.

Sechs Wochen lang verwandelte das Projekt „add on. 20 höhenmeter“ den Wiener Wallensteinplatz in ein Zentrum architektonischer und künstlerischer Interaktion: ein 20 Meter hoher Turm wird in der Mitte eines öffentlichen Platzes errichtet und ist temporäre Installation und benutzbares Objekt zugleich. Die Publikation dokumentiert in einer ausführlichen Bildstrecke die Gerüststruktur, ein begehbares Environment auf Zeit, das eine differenzierte Sichtweise auf alltägliche Lebensformen sowie den Ort selbst wirft: Beim Anstieg zum Panoramacafé in schwindelerregender Höhe durchstreift der Leser u. a. einen Überseecontainer mit angedocktem Citybus, Gartenlandschaften wie Schrebergarten oder Sonnenterrasse, ein öffentliches Sprudelbad oder einen Wohnwagen. Damit werden die menschlichen Grundbedürfnisse an der Schnittstelle von Öffentlichkeit und Privatheit thematisiert und durch die Interaktion ausgelotet. Das Kunstbuch versammelt neben den umfangreichen Abbildungen Essays von Reinhard Braun, Elke Krasny und Roland Schöny. Außerdem sind die Beiträge der GastkünstlerInnen, das kulturelle Programm der sechs Wochen sowie das Artist-in-Residence-Programm enthalten, beide kuratiert von Vitus Weh.